Anlagenoptimierung

Veränderte Prozessbedingungen, neue gesetzliche Vorgaben oder zu hohe Kosten – Ihre wassertechnologische Anlage benötigt eine Optimierung

Wir analysieren das eingesetzte Verfahren und die angewandte Technik zielorientiert und schlagen Veränderungen vor, entwickeln und begründen das neue technologische Konzept. Die Umsetzung erfolgt mit unserem Team aus Ingenieuren und Technologieexperten.

Auf Grundlage der Betriebsdaten bewerten wir modell- gestützt Effektivität/Ausbeute des Verfahrens in Abhängigkeit von wesentlichen Parametern. Entsprechend schlagen wir Ihnen modifizierte oder geänderte Technologien vor und verifizieren diese praktisch im Labor- oder Pilottest.

Wir überprüfen für Sie die gesetzlichen Rahmenbedingungen bzw. bewerten die Genehmigungsfähigkeit für die technisch/technologischen Anpassungen.

Zur Kosten-Nutzen-Analyse erhalten Sie für die vorgeschlagenen Anpassungen eine komplette Übersicht zu Investitions- und Betriebskosten.

Technische Upgrades oder Modifikationen verbessern Prozessführung, helfen Energie/Chemikalien einzusparen sowie generell die Zuverlässigkeit und Sicherheit Ihrer Anlage zu erhöhen. Einen wesentlichen Anteil bildet die Bewertung und Anpassung der zugehörigen Automatisierungs- und Prozessleitsysteme.

Anfrageformular



10.03.2017